Fernbeziehung? Einfach ab 1 Cent ins Ausland telefonieren!

Manche kennen es besser als Andere: Fernbeziehungen! Diese sind ohnehin schon schwer genug. Um Vertrauen und Sicherheit mit dem Partner zu stabilisieren, ist regelmäßiger Kontakt das Um und Auf.

Man ist abhängig von einer schnellen Internetverbindung oder auch davon, dass der Kontakt im Ausland die gleichen Apps oder gleiche Software installiert haben muss. Den ganzen Tag oder die ganze Nacht darauf warten, dass der Partner oder die Partnerin nach Hause kommt, damit man miteinander sprechen oder sich sogar „sehen“ kann per Videotelefonie. Der Zeitunterschied, Computerprobleme, hohe Telefonrechnungen vereinfachen die Situation dabei nicht.

Natürlich ist es schön, via Skype oder Viber mit dem Herzblatt sprechen und vielleicht einander sehen zu können. Aber hat man nicht auch ab und an das Bedürfnis ganz frei und unabhängig auch von unterwegs anzurufen, wenn einem gerade etwas Wichtiges einfällt zum Beispiel? Oder einfach nur dann weil man gerade aneinander denkt?

Wer häufig Apps zum Telefonieren benutzt, weiß, dass die Verbindung da oft nicht mithält. Schlechter Empfang von unterwegs, Unmengen an Datenvolumen, etc.
Es geht selbstverständlich auch anders: Calling Cards mit ewig langen Einwahlen, Fehlverbindungen und unübersichtlichen Gesprächskosten. Auslandspakete, die man über den eigenen Betreiber mit buchen kann, verbunden mit einer monatlichen Grundgebühr und Kündigungsfrist. Oder auch die Call by Call Vorwahl, die allerdings nur für Telekom Festnetz Kunden wirklich nützlich ist.

Viele, viele Möglichkeiten in der heutigen Zeit.

Wer nicht lange überlegen oder suchen will, nimmt sich dabei einfach toolani.
Eine Registrierung in weniger als 30 Sekunden, damit die eigene Telefonnummer für den Service freigeschalten ist. Anschließend testet man die Qualität der toolani Premium-Leitungen völlig kostenlos und unverbindlich (ohne Internetabhängigkeit) und ruft dabei statt zur teuren Auslandsnummer, zu einer toolani Festnetz-Nummer aus dem eigenen Land an. Fazit: Unkomplizierte Handhabung, billige Minutenpreise, hohe Qualität und keine Bindung oder Grundgebühr. Worauf wartet ihr noch?

Jetzt kostenlos toolani testen